Haus 4

Grundeigentümer

SELVAM MIETAUTO GMBH

Welche Bedeutung hat für Sie das Q34?

Seit 2012 hat die Selvam Mietauto GmbH ihre Büroräumlichkeiten im Quartier Steinhof, wo sie das bestehende Hotel zu Wohnungen und Büros umbauen liess. Der Restaurantbetrieb im Bistro Steinhof wurde dabei aber aufrechterhalten und besteht bis heute. Bereits im Folgejahr 2013 begann man mit der Planung für die Grundstückgestaltung.

Treibende Kraft für die weiteren Schritte war schliesslich die BLS. Das Familienunternehmen Selvam blickt somit in gespannt in die Zukunft und freut sich auf die Belebung und Aufwertung, die das Grundstück durch das initiierte Bebauungsprojekt erfahren wird.

 

Wofür stehen Sie innerhalb des Q34? Womit bereichern Sie das Bauprojekt?

Wir leisten einen grossen Teil an die Einheitlichkeit und Urbanität. Das Quartier und sein Einzugsgebiet werden durch unsere Zielsetzungen aufgewertet und zu einem qualitätvollen Raum für Personen sämtlicher Altersklassen.

Weshalb beteiligt sich die Selvam AG an der Überbauung?

Die Familie Selvam ist stark mit diesem Areal verbunden und hat viel Zeit und Kraft in seine Nutzung investiert. Für Selvam Mietauto GmbH ist die Beteiligung jedoch kein Investitionsprojekt, vielmehr möchte sie sich weiterhin mit Herzblut für dieses Areal einsetzen.

Welche weiteren Ziele verfolgen Sie bei der Umsetzung?

Eine reibungslose Durchführung und eine hervorragende Zusammenarbeit sind für uns von besonderer Wichtigkeit. Die Bebauung und Neugestaltung soll wie geplant 2023 abgeschlossen sein und dem ganzen Quartier einen Mehrwert bieten. Die Bedürfnisse der Bewohner und Anwohner abgedeckt werden.

Was beinhaltet Ihr Bauvorhaben?

In unserem Gebäude werden Eigentumswohnungen mit 3.5–5.5 Zimmern sowie eine Attikawohnung mit 6 Zimmern gebaut. Im EG entstehen Dienstleistungsflächen. Während das Büro der Selvam Mietauto GmbH im hinteren Teil platziert wird, ist im vorderen Teil ein Dienstleister im Bereich Finanzen oder Versicherung geplant. Im 1. OG entsteht eine Gruppenarztpraxis mit Platz für bis zu vier Hausärzte. Eine Ärztin haben wir bereits im Boot. Noch werden für diese Gruppenpraxis zwei bis drei Ärzte gesucht, denn es soll ein möglichst breites Versorgungsangebot abgedeckt werden können.

Wer ist Ihre Zielgruppe und was bieten Sie dieser?

Die Zielgruppe ist noch offen, auf jeden Fall aber breit gefächert: Von Einzelpersonen bis hin zu Familien, wird es für alle Ansprüche passende Wohnungen geben. 

Worauf legen Sie besonderen Wert, was ist Ihnen bei der Umsetzung wichtig?

Besonderen Wert legen wir auf eine störungsfreie und reibungslose Bauphase.

Wie wird sich Ihrer Meinung nach das Q34 in die Umgebung einfügen?

Die Testplanungsvarianten wurden überprüft und die beste Lösung, um das Quartier einzubinden, wurde gewählt. Die Überbauung wird mit dem Quartier im Einklang stehen

Welche Vorteile sehen Sie für die zukünftigen Bewohner des Q34?

Bei den Wohnungen wird auf qualitativ hochwertige Wohnungsstandards grosser Wert gelegt. Die Lage ist durch die Anbindung an Bahn und Bus gut erschlossen. Obwohl ein Stadtquartier, liegt das Q34 in einer ruhigen Gegend. Das Areal wird belebt und aufgewertet werden durch einen gesunden Mix aus Bewohnern und Gastro-, Finanz- und Dienstleistungsangeboten sowie Einzelhändlern in unmittelbarer Nähe.

Wofür steht die Selvam Mietauto GmbH?

Die Selvam Mietauto AG ist ein KMU für: Transporte, Mietautos und Facility-Management. Der Umzug nach Burgdorf 2012 erfolgte aus Kapazitätsgründen.

In die neue Überbauung werden unsere Büroräumlichkeiten sowie ein Teil unserer Parkplätze integriert, die meisten unserer Fahrzeuge werden indes aus Platzgründen nach Burgdorf ausgelagert.

Verantwortliche

Rajeevan Linganathan

Bauherrenvertreter/Rechtsanwalt